g-nacht.ch Logo
Weisbrod-Areal 3
8915 Hausen a. A.
Tel. +41 (0)41 761 30 30
» Topqualität
» Schnell
» Preiswert
Wochenhit
DOR
Ganzjahres Duvet / Gänsedaunen Aktion SWISS
ab CHF 289.00 statt CHF 450.00
» mehr
Suche



» Versandkostenfrei (ab CHF 200)
» Bezahlung per Rechnung

Milbenschutz Matratzen

Das Problem: Schimmelpilze und Milben 

Hausstauballergiker brauchen – ganz besonders im Schlaf – ein von Hausstaubmilben freies Umfeld. Denn deren Exkremente sind die Verursacher der Hausstauballergie. Milben leben vorwiegend in dunklen, feucht-warmen oder schlecht gelüfteten Orten – besonders gern in unseren Betten. Sie ernähren sich von Hautschuppen. Diese werden von Schimmelpilzen aufgespalten und so für die Milben verdaulich gemacht.


Schimmelpilze – selbst auch Auslöser von Allergien mit Atemwegssymptomen – entstehen in unseren gut isolierten Wohnungen vor allem durch falsches oder zu kurzes Lüften. Sie nisten sich besonders gern in Stoffen mit unbehandelter Baumwolle ein, deren so genannte Faserbegleitstoffe ihnen eine ideale Nahrungsgrundlage bieten.


Wenn es gelingt, das Einnisten von Schimmelpilzen in Stoffen aus Baumwolle oder mit hohen Baumwollanteilen – auch bei Feuchtigkeit – nachhaltig zu verhindern, wird damit die wesentliche Allergie auslösende Basis und den Hausstaubmilben ihre Nahrungsgrundlage entzogen. Sie selbst und ihre Exkremente treten nicht mehr auf. Hausstauballergiker können befreit aufatmen.


Die Lösung: Medicott 

Medicott ist die Lösung gegen das Einnisten von Schimmelpilzen in Stoffen aus Baumwolle oder mit Baumwollanteilen. Medicott ist ein innovatives Ausrüstungsverfahren, das die  Faserbegleitstoffe aus der Baumwolle herauslöst. Damit erschwert Medicott die Entwicklung von Schimmelpilzen massgeblich – auch bei längerer Feuchtigkeitseinwirkung. Medicott verzichtet auf Fungizide und Microbizide und bleibt bei regelmässiger Reinigung oder Wäsche nachhaltig wirksam.


Saubere Vorteile  
  • Medicott behindert die Bildung und das Einnisten des gefährlichen Schimmelpilzes auch bei längerer Feuchtigkeit.
  • Medicott schränkt die Nahrungsgrundlage der Hausstaubmilbe ein.
  • Medicott ist humanökologisch unbedenklich und entspricht Öko-Tex-Standard 100.
  • Medicott ist ideal für abnehmbare Matratzenbezüge und behält bei regelmässiger Pflege seine Wirkung ohne Beeinträchtigung des Wirkungsgrades.
  • Medicott wird in einem besonders umweltfreundlichen und energiesparenden Verfahren hergestellt.